Weise Geschichten zum Nachdenken

Weise Geschichten zum nachdenken die unsere Autoren veröffentlicht haben finden Sie hier. Wünschen viel spaß beim lesen.

Die Zeit

Der Mensch kann alles beherrschen!, das ist die Einstellung von manchen. Er kann die wildesten Tiere, die Technik und irgendwann auch die Natur voll und ganz beherrschen. Einfach alles. Aber was ist mit der Zeit? Kann der Mensch verhindern, das das Wildeste Tier eines Tages stirbt? Kann er verhindern, dass man eines Tages neuere und schnellere Technik braucht? Kann er verhindern, das die Welt immer älter wird? Nein.
Weiterlesen

Die perfekte Welt

Einst wurde eine Geschichte erzählt, die niemandem der sie hörte, jemals wieder aus dem Kopf ging: Am Marktplatz war, wie so oft großes Gedrängel. Doch nicht wie sonst, um besonders günstige Hühner oder Lebensmittel zu kaufen, sondern um zuzuhören. Weiterlesen

Die dritte Königin

Heute hat sich mein Mann auf den Weg gemacht. „Ich muss dem Stern folgen“, wurde zu einer fixen Idee von ihm. Wochenlang haben seine Astronomen und Astrologen auf ihn eingeredet. „Ein König, der die Welt verändern wird“, den will er suchen und mit dabei sein beim großen Moment dessen Geburt.
Weiterlesen

Welten

Es ist schon eine Ewigkeit her, praktisch schon ein Jahrhundert, das sich so oft wiederholen musste, dass der Vater der Zeit sich nicht mehr daran erinnern kann, wie viele Unterschiede er schon auf der Welt gesehen hatte.

Weiterlesen

Entscheidungshilfe

Eines Tages sucht der Held/die Heldin dieser Geschichte nach Rat. Wir wollen ihn/sie Niki nennen, denn dieser Name passt sowohl für Männer als auch Frauen, und beide könnten sich in so einer Situation befinden.

Weiterlesen

Stacheln der Rose

Als Gott dem erdenen Adam die Herzens-Rippe entnahm, um Eva daraus zu formen, fiel ein Blutstropfen auf den Erdboden des Paradieses. Im Verborgenen wuchs daraus eine noch unbekannte Pflanze, zunächst ganz kümmerlich und im Schatten des großen Grüns, das in Eden seit dem dritten Tage wucherte.

Weiterlesen